Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen

Neues von den Nassauern

Nassauer Fastnacht in der Festhalle Bischmisheim

 

Zur großen Gala-Prunksitzung am Freitag, dem 2. Februar, 20:11Uhr und einer Seniorensitzung, am Sonntag 4.Februar 15:11 Uhr, lädt die Großsaarbrücker Karnevalsgesellschaft, „Die Nassauer“, alle Freunde der Fastnacht in ihr neues Domizil, die Festhalle Bischmisheim ein. Im fürstlichen Ambiente erwartet hier die Besucher am Freitagabend ein vierstündiges Feuerwerk der guten Laune mit allen Nassauer Aktiven und vielen weiteren bekannten Größen der Fastnacht. Der bunte Mix von Tanz, Bütt, Gesang und Comedy verspricht dabei die gelungene Umsetzung des Nassauer Session-Mottos, das besagt: „Es ist nicht leicht, aber schön ein Narr zu sein“.

Mit von der Partie sind der „Fidelius“, die „Starlight-Divas“, der „Hofnarr“, die Bübinger „Holzäppel-Singers“ und viele andere mehr. Die Gruppe „enjoy“ wird mit gleich zwei Showtänzen ebenso begeistern, wie die Nassauer Jugend-, Junioren- und Aktiven-Garde und beide Tanzmariechen. In der Bütt sind erstmals auch zwei „Pubertiere“ zu erleben, während das Nassauer Symbol, der Harlekin, traditionell wieder den Prolog und Epilog zur Veranstaltung übernimmt. Mit reichlich Pointen ist nach Jahren der Bütten-Abstinenz, auch Nassauer Präsidentin Rita Baer, mit einer typisch „ladyliken“ Rede wieder zu hören. Angeführt wird die Narretei von einer weiteren Nassauer Symbolfigur, der „Gänsegretel“ und ihrem Hofmarschall, die auch mit einem Menuett aufwarten.

Mit der Senioren-Sitzung am 4. Februar, 15:11Uhr, feiern die Nassauer eine besondere Premiere: Alle Senioren, ab 60 Jahre; plus eine Begleitperson, haben hier freien Eintritt. Im Rahmen des dreistündigen Programms, werden auch der Bischmisheimer Orchesterverein und die Kindertanzgruppe des örtlichen Turnvereins ihre närrischen Visitenkarten abgeben und die Besucher erfreuen.

Gastronomisch ist ebenfalls alles bestens vorbereitet, der Kartenverkauf erfolgt zentral durch Präsidentin Rita Baer im Bischmisheimer Restaurant „Bürgerhof Matze“, Geisberg 2.

Nähere Info:Tel. 0681-8579462, bzw. 0175-3688019

Schweren Herzen werden wir die Congresshalle verlassen und kommende Session 2017/18 in der Festhalle Bischmishrim feiern.

 

Den ausführlichen Pressebreicht findet ihr hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Großsaarbrücker Karnevalsgesellschaft Die Nassauer